blank
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Organe und Gremien

 

Organe

Der gemeinnützige Verein Region Leinebergland wird durch den Geschäftsführenden Vorstand nach außen vertreten, maßgeblich durch den Gesamtvorstand geleitet und durch seine Mitglieder getragen. In der Mitgliederversammlung wird u. a. über die Grundsätze der Vereinsarbeit, die Wahl des Geschäftsführenden Vorstandes und die Bestellung des Regionalmanagements beschlossen. Hier können die Mitglieder eigene Belange einbringen und so die inhaltliche Arbeit des Regionsvereins mit gestalten.

 

Der Verein unterhält mit dem Regionalmanagement eine Geschäftsstelle, die den Gesamtvorstand und den Vorstand im laufenden Geschäft unterstützt. Die Geschäftsstelle initiiert und moderiert Projekte, übernimmt die Kommunikation des Vereins nach außen, bietet projektbezogene Beratungsdienstleistungen an und pflegt die Kontakte gegenüber Behörden und Institutionen.

 

Fachgremium Planen und Bauen

Sämtlichen Mitgliedern sowie weiteren Interessierten steht die Arbeit in Fachgremien des Vereins offen. Diese werden themen- oder projektbezogen gegründet, um sich intensiver mit aktuellen Herausforderungen oder Projekten zu beschäftigen. Derzeit ist die Mitarbeit im Fachgremium „Planen und Bauen“ möglich, das sich unter dem Motto „Lebensraum erhalten – Lebensraum gestalten“ gegründet hat und unabhängiger Ansprechpartner für Kommunen und private Bauherren werden möchte, indem es durch Fachexpertise kostenfrei Stellungnahmen für Bauvorhaben und –projekte abgibt. Die Grundlagen der Arbeit des Fachgremiums können Sie dem nebenstehenden Konzept entnehmen. Bei Fragen oder Interesse an einer Mitarbeit steht Ihnen Melanie Kammerer (Tel: 05181-806335, ) gern zur Verfügung.

 

Informationen zum Verein

Fachgremium Planen und Bauen

 
Kontakt
 

Region Leinebergland e.V.

 

Marktstr. 1
31061 Alfeld (Leine)

 

Telefon: (05181) 80 668 09

Fax: (05181) 80 668 10

 

 

Anfahrt