blank
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Konzertchor Hamburg-Blankenese und Orchester

23.02.2019 um 19:00 Uhr

Der  Konzertchor Hamburg-Blankenese ist aus dem Schulchor der Blankeneser Gymnasien, mit Schülern, Eltern, Lehrern, Ehemaligen und Freunden, hervorgegangen und musiziert mit Freude generationsübergreifend. Das Kammerorchester Blankenese musiziert seit vielen Jahren gemeinsam mit dem Chor in Konzerten im In- und Ausland. Am 23. Februar präsentieren sie Auszüge aus Karl Jenkins „Stabat Mater“ und Ludwig van Beethovens „Messe C-Dur“.

„Stabat Mater“, das 2008 entstandene und im selben Jahr uraufgeführte Werk des zeitgenössischen walisischen Komponisten Karl Jenkins, basiert auf dem gleichnamigen, aus dem 13. Jh. stammenden Gebet, das das Leiden Marias zur Zeit der Kreuzigung Jesu Christi reflektiert. Musikalisch beinhaltet das Werk sowohl traditionelle westliche Musik mit Chor, Orchester und Solisten, als auch ethnische Instrumente und Gesänge des mittleren Ostens.

„Aber, lieber Beethoven, was haben Sie denn da wieder gemacht?“ Diese – historisch nicht verbriefte – Äußerung des Fürsten Esterházy nach der Uraufführung im September 1808 zeigt die Ungewöhnlichkeit der „Messe in C-Dur“ von Ludwig van Beethoven in ihrer Zeit. Der Fürst hatte das Werk in Auftrag gegeben. Beethoven komponierte die Messe in C-Dur unter dem Einfluss der Werke Joseph Haydns für 4 Solisten, Chor und Orchester. Sie wich nach eigenen Worten des Komponisten von den traditionellen Messvertonungen ab, da er den Text so interpretierte, „wie er noch wenig behandelt worden“ war, womit Beethoven seiner Zeit deutlich voraus war.

 
 

Veranstaltungsort

UNESCO-Welterbe Fagus-Werk, Produktionshalle, Hannoversche Str. 58, 31061 Alfeld (Leine)

 

Veranstalter

Konzertchor Blankenese und Orchester

 

Weiterführende Links

Homepage Fagus Werk
 
Kontakt
 

Region Leinebergland e.V.

Marktstr. 1
31061 Alfeld (Leine)

Telefon: (05181) 80 668 09

Fax: (05181) 80 668 10

Anfahrt Regionalbüro

 

 

Mobilitätszentrale Leinebergland

Am Bahnhof/ZOB

31061 Alfeld (Leine)

Telefon: (05181)  8 52 62 98